• Direkthilfe
  • Produkte

PRODUKTAUSWAHL

Wir helfen Ihnen dabei das ideale Produkt für Ihre Anforderungen zu finden

zum Service-Bereich

ANWENDUNGSHILFE

Wir helfen Ihnen bei der Verarbeitung unserer Produkte mit Tipps und Know how

zum Service-Bereich

RÜCKRUF / Terminvereinbarung

Sie möchten einen persönlichen Termin oder einen Rückruf vereinbaren? Wir sind gerne für Sie da.

 

 

Termin vereinbaren

Rückruf veranlassen

Pressemitteilung 03/2014

Ausgezeichnet: ISO-CONNECT VARIO SD und VARIO XD erhalten RAL-Gütezeichen

Den beiden Fensterabdichtungslösungen ISO-CONNECT VARIO SD und ISO-CONNECT VARIO XD wurde im März 2014 das begehrte RAL-Gütezeichen „Fugendichtungs-Komponenten und –Systeme“ verliehen. Neben dem Multifunktionsfugendichtband ISO-BLOCO ONE hat ISO-Chemie nun drei von der RAL Gütegemeinschaft Fugendichtungs-Komponenten und –Systeme e.V. (FDKS) ausgezeichnete Produkte auf dem Markt.

Das RAL-Gütezeichen „Fugendichtungs-Komponenten und –Systeme“ genießt in der Branche einen guten Ruf. Wer es erhalten möchte, muss strenge Anforderungen erfüllen, die Händlern, Verarbeitern und Planern eine hohe Sicherheit und Schutz bieten. Wo es steht, dürfen getrost eine hochwertige Produktausstattung, die Einhaltung strenger Umweltrichtlinien, eine hohe Benutzerfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit erwartet werden. Dass die beiden innovativen Fenster- und Fassadenanschlussfolien von ISO-Chemie das RAL-Gütezeichen erhalten haben, spricht daher für sich.

 

Überraschend kommt die Qualitätsauszeichnung nicht. Denn ISO-CONNECT VARIO SD und ISO-CONNECT VARIO XD verfügen über außergewöhnliche Eigenschaften. Die feuchtevariablen Spezialfolien bieten mit über 1.050 Pa hervorragenden Schlagregenschutz. Darüber hinaus können sie sowohl für die innere wie auch für die äußere Abdichtung von Fenster- und Fassadenanschlussfugen verwendet werden. Denn beide Folien reagieren mit einer variablen Anpassung des sd-Wertes auf das jahreszeitenbedingte unterschiedliche Temperaturgefälle. Dabei entsprechen sie den Anforderungen der EnEV an die Luftdichtheit der Gebäudehülle und den Empfehlungen der RAL-Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.V. im "Leitfaden zur Montage".Die Produkte der ISO-CONNECT VARIO-Reihe gehören einer völlig neuen Foliengeneration an, die für ganzjährig trockene Fugen sorgt. Schimmel in der Anschlussfuge hat damit keine Chance mehr und die Fuge ist energiesparend abgedichtet mit positiven Effekten für Gesundheit, Umwelt und Geldbeutel.

 

Dabei gilt ISO-CONNECT VARIO XD als robuste, langlebige Fenster- und Fassadenanschlussfolie, welche auf die anspruchsvolle Fugenabdichtung bei Metallfassaden zugeschnitten ist und somit eine qualitativ gute und preiswerte Alternative zu klassischen EPDM-Folien darstellt. Sie verfügt über eine besonders hohe Reißfestigkeit und lange UV-Stabilität von bis zu einem Jahr. Durch die gute Widerstandsfähigkeit und lange Freibewitterungszeit eignet sich die Kunststoffvliesfolie hervorragend zur zuverlässigen Abdichtung von Fenster- und Türelementen im Metall-, Fenster- und Fassadenbau, besonders wenn Fugenkonstruktionen während der Bauphase längere Zeit den Wettereinflüssen ausgesetzt sind.

 

Ein weiteres Abdichtungsprodukt von ISO-Chemie trägt schon seit längerem zu Recht das RAL-Gütezeichen „Fugendichtungs-Komponenten und –Systeme“.
Das patentierte Multifunktionsfugendichtband ISO-BLOCO ONE. Mit diesem Produkt kann eine 3-Ebenen-Abdichtung in nur einem Arbeitsschritt zeitsparend umgesetzt werden. Das nach DIN 18542 BG 1- und BG R-geprüfte Fugendichtband überzeugt in vielerlei Hinsicht. Mit weit über 1.000 Pa Schlagregendichtheit in der Wetterschutzebene, hervorragender Wärme- und Schalldämmung im mittleren Funktionsbereich und absoluter Luftdichtheit und Dampfbremsung in der inneren Ebene sowie einem extrem günstigen Dampfdiffusionsgefälle von 50:1 ist es bislang unschlagbar.

 

Die Verleihung des RAL-Gütezeichens kann auf alle Fälle als Bestätigung der hochwertigen und transparenten Arbeit sowie der langfristig gleichbleibenden Qualität der Produkte des Abdichtungsspezialisten gewertet werden.

 

Im Rahmen der fensterbau/frontale 2014 fand die offizielle Überreichung der Urkunden am Messestand der ISO-Chemie unter den Augen des Fachpublikums statt.

Zurück zur Übersicht