x
x

Profilfüller

Profilfüller / Sickenfüller aus PE-Schaumstoff passgenau für jedes Trapezblech und Wellblech

Bei der Montage von Trapezblechen entstehen zwangsläufig Lücken. Profilfüller dienen dazu, diese Lücken zu schließen und nach außen abzudichten. Sie werden auch Sickenfüller genannt. Die Hohlräume entstehen bauartbedingt aufgrund des wellen- bzw. trapezförmigen Verlaufs der Trapezbleche und Wellprofile. Diese Erhebungen und Vertiefungen werden in der Fachsprache als Sicken bezeichnet.

Profilfüller Trapezblech

Profilfüller für Trapezbleche und Wellbleche

Aufgrund der Profilgeometrie von Well- und Trapezblechen entstehen bei deren Montage zwischen Blech und First (bzw. Traufe) Zwischenräume. In diese Zwischenräume können ungebetene Gäste wie z. B. Vögel und Ungeziefer gelangen. Mittels Sickenfüller und oder Profilfüller genannt, lassen sich die Profilöffnungen und Hohlräume präventiv verschließen.

Diese Profilfüller schützen die Unterkonstruktion außerdem vor eindringendem Laub sowie vor hochdrückendem Wasser unter dem Firstblech oder aus der Dachrinne.

Zusätzlich haben Profilfüller den schönen Nebeneffekt, dass sie die Wärme im Inneren des Gebäudes nicht so leicht entweichen lassen.

Profilfüller zur Wand-, Fassaden und Dachabdichtung

Mit den Profilfüllern von ISO-Chemie lassen sich Sicken von Trapezblechen und Wellprofilen zuverlässig und dauerhaft verschließen. ISO-PROFIL FÜLLERLEISTEN und FÜLLERSTÜCKE können dabei sowohl im Dachbereich als auch im Wand- und Fassadenbereich eingesetzt werden.

Die Profilfüller dienen dabei auch der Schalldämmung und Wärmeisolierung. In Bezug auf den wärmedämmenden Nebeneffekt sollte beachtet werden, dass es zu einer eingeschränkten Luftzirkulation kommen kann. Sie sollten daher auf die richtige Belüftung achten oder auf die Profilfüller Ausführung “Lüftungssicke” zurückgreifen, welche die Be- und Entlüftung von Gebäuden und Hallen fördert.

Nicht brennbare Produktvarianten aus Mineralfaser werden auch erhöhten Brandschutzanforderungen gerecht und eignen sich zur Verwendung bei Trennwänden und Brandwänden.

Sickenfüller Montage im Trapezblech und Wellprofil

Die Sickenfüller Montage kann problemlos und passend zum eingesetzten Trapezblech oder Wellprofil erfolgen. Für eine einfachere Montage und zusätzliche Abdichtung gibt es ISO-PROFIL FÜLLERLEISTEN auch in selbstklebender Ausführung.

Für den nachträglichen Einbau stehen ISO-PROFIL FÜLLERSTÜCKE zur Verfügung. Die einzelnen Füllerstücke können schnell und einfach in die Sicken von fertigmontierten Trapezblechen eingebracht werden, um diese zuverlässig und dauerhaft zu verschließen.

Eine Produktvariante mit einseitiger Alukaschierung zum zusätzlichen Schutz gegen UV-Strahlung gewährleistet zudem eine hohe Alterungsbeständigkeit auch an sonnenexponierten Orten.

Qualitätsgeprüfte Profilfüllerleisten

ISO-PROFIL FÜLLERLEISTEN und FÜLLERSTÜCKE gehören zu ISO-Chemie‘s ISOM-METALLBAUDICHTSYSTEM sowie dem einzigen unabhängig geprüften IFBS-Dichtsystem. Die Profilfüller von ISO-Chemie entsprechen den Spezifikationen des TYP 6, der IFBS-Tabelle „Dichtbandtypen für die Anwendung in Konstruktionen des Metallleichtbaus“, die vom Internationalen Verband für den Metallleichtbau (IFBS) gefordert werden.

Dabei unterliegen die Systemprodukte des ISOM-METALLBAUDICHTSYSTEMS regelmäßigen internen und externen Kontrollen, bei denen die einwandfreie und konstante Produktqualität entsprechend den Anforderungen der ift-Systemprüfung überwacht wird.

Profilfüller Produktvorteile

  • Passgenau auf jedes Trapezblech abgestimmt
  • Feinporig mit gleichmäßig glatter Oberfläche
  • Dauerelastisch bei gleichzeitig hoher Formstabilität
  • Umweltfreundlich – chemisch neutral
  • Ausführung mit Alukaschierung UV-beständig
  • Zweifarbig für mehr Flexibilität beim Einbau im Umgang mit Farben
  • Hohe, regelmäßig überprüfte Produktqualität
  • ISO-PROFIL FÜLLERSTÜCKE lassen sich problemlos nachträglich einbauen
  • Schutz vor eindringendem Regen und kleinen Tieren
  • In selbstklebender Ausführung erhältlich für eine einfachere Montage und zusätzliche Abdichtung
  • In verschiedenen Materialstärken erhältlich

Sortimentübersicht ISO-Chemie Profilfüller

ISO-PROFIL FÜLLERLEISTEN

ISO-PROFIL FÜLLERLEISTEN sind präzise Profilfüller aus erstklassigem PE-Schaumstoff, welche zur Schließung von Trapezblechen und Wellprofilsicken verwendet werden. Die Profilfüller bieten eine optimale Passform für eine breit gefächerte Auswahl von Blechtypen europäischer Profilblechhersteller.

ISO-PROFIL FÜLLERLEISTEN
ISO-PROFIL FÜLLERLEISTEN

ISO-PROFIL FÜLLERSTÜCKE

ISO-PROFIL FÜLLERSTÜCKE sind Schaumstoffformteile aus hochwertigem Polyethylen, die passgenau angefertigt wurden, um hauptsächlich beim nachträglichen Verschließen und Isolieren von Trapezblechen eingesetzt werden. Die Profilfüller werden in einer optimalen Passform für ein großes Sortiment von Profilblechen ausgeliefert.

ISO-PROFIL FÜLLERSTÜCKE
ISO-PROFIL FÜLLERSTÜCKE

ISO-PROFIL FÜLLERLEISTEN

  • Standardmodell

    Für die zuverlässige und dauerhafte Schließung von Trapez- und Wellprofilsicken am Bau in zweifarbiger Ausführung.

  • Alukaschiert

    Zum zusätzlichen Schutz gegen UV-Strahlung und für eine höhere Alterungsbeständigkeit.

  • Lüftungssicke

    Zur Förderung der Be- und Entlüftung von Gebäuden und Hallen.

  • Sonderfarbe

    In anthrazit oder weiß als alternative Farbvariante, wenn die Einfarbigkeit beim Einbau eine besondere Rolle spielt.

  • Selbstklebend

    Mit Butylband zur einfachen Montage und zusätzlichen Abdichtung.

ISO-PROFIL FÜLLERSTÜCKE

  • Standardmodell

    Für die zuverlässige und dauerhafte Schließung von Trapez- und Wellprofilsicken am Bau in zweifarbiger Ausführung.

  • Alukaschiert

    Zum zusätzlichen Schutz gegen UV-Strahlung und für eine höhere Alterungsbeständigkeit.

  • Lüftungssicke

    Zur Förderung der Be- und Entlüftung von Gebäuden und Hallen.

  • Sonderfarbe

    In anthrazit oder weiß als alternative Farbvariante, wenn die Einfarbigkeit beim Einbau eine besondere Rolle spielt.

  • Mineralfaser

    Nicht brennbar, A1 , zum Einbau in Brand- und Trennwände.

  • Trapezstab

    Aus Mineralfaser oder PE-Schaum zur Lösung von Schall- und Wärmeisolierungsaufgaben im Trapezblechbau.

Aus welchem Material bestehen Profilfüller?

ISO-Chemie Sickenfüller bestehen standardmäßig aus Polyethylen - auch PE-Schaumstoff genannt. Polyethylen zeichnet sich durch eine hohe Temperaturbeständigkeit sowie eine hohe Zähigkeit und Reißdehnung aus. Die Profilfüller sind daher dauerelastisch bei gleichzeitig hoher Formstabilität. Zum Einbau in Brand- und Trennwänden stehen zudem Profilfüller aus nicht brennbarem Mineralfaser (A1) zur Verfügung.

Passenden Sickenfüller fürs Trapezblech finden - große Sicke oder kleine Sicke?

Bei ISO-Chemie finden Sie eine große Auswahl unterschiedlicher Profilfüller für Ihr Trapezblech. Je nach Montagesituation sind zur passgenauen Schließung von Trapezblechsicken verschieden profilierte Füllelemente erforderlich. Dabei wird zwischen großer Sicke und kleiner Sicke unterschieden.

Konditionen und Preise und zu unseren Profilfüllern finden Sie in unserem Webshop. Loggen Sie sich einfach in unser ISO-PORTAL ein und bestellen Sie bequem online die Produkte Ihrer Wahl.

ISO-PROFILFÜLLER kaufen >
ISO Chemie Webshop

Produktdatenblatt zum Download

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was ist eine Sicke im Trapezblech?

Eine Sicke im Trapezblech oder bei Wellprofilen ist die bauartbedingte Erhebung oder Vertiefung. Diese Erhebungen und Senkungen im Trapezblech wechseln sich trapez- bzw, wellenförmig ab und werden auch als Hochsicke (Obergurt) bzw. Tiefsicke (Untergurt) bezeichnet. Ein Trapezblech oder Wellprofil Füller schließt die Sicken nach außen bündig ab.

Warum braucht man Profilfüller im Trapezblech?

Bei geschlossenen Gebäuden werden Profilfüller im Trapezblech zur Verschließung der Sicken eingesetzt, damit von außen nichts eindringen kann. Das gilt für Witterungseinflüsse in Form von Wind, Wasser oder Schnee, aber auch für tierische Besucher wie Insekten oder Vögel, die den Raum der Sicken gerne zum Brüten nutzen.

Was macht man unter Trapezblech?

Selbst stabile Trapezbleche benötigen eine Stütze, damit sie nicht einsacken. Deshalb werden sie auf eine Unterkonstruktion montiert. Aus welchem Material die Unterkonstruktion besteht spielt eine untergeordnete Rolle, so kommen Stahlträger, eine Unterlattung oder die Montage direkt auf der Holzschalung in Betracht. Wichtig: Bei geschlossenen Gebäuden empfiehlt sich ein Sickenfüller für Trapezbleche, um die Konstruktion nach außen abzudichten.

Baufuge 4.0
Gebäudeabdichtung der nächsten Generation

Video ansehen   mehr erfahren