x
x

Vorwandmontage System

Vorwandmontage System zum Einbau von Fenster und Türen kaufen.

Wir haben ein flexibles Vorwandmontage System mit diversen Systemtypen entwickelt, welche auf die unterschiedlichen Gebäudesituationen zugeschnitten sind.

Erfahren Sie auf dieser Seite, welcher ISO-TOP WINFRAMER Typ am besten zu Ihrem Bauvorhaben passt.

Vorwandmontage System

Konditionen und Preise und zu allen VORWANDMONTAGE SYSTEMEN ISO-TOP WINFRAMER finden Sie in unserem Webshop. Loggen Sie sich einfach in unser ISO-PORTAL ein und bestellen Sie bequem online die Systemkomponenten Ihrer Wahl.

Vorwandmontage Systeme kaufen!
ISO Chemie Webshop

Vorteile der ISO-Chemie Vorwandmontage-Systeme

Neben der Systemkonformität zu den Abdichtungsprodukten unseres ISO³-FENSTERDICHTSYSTEMs und angrenzender Befestigungskomponenten bieten Ihnen die verschiedenen Typen unseres VORWANDMONTAGESYSTEMs ISO-TOP WINFRAMER viele Vorteile.

  • Reibungsloser Fenstertausch

    Ein Fenstertausch ist auch nach Anbringung des WDVS einfach möglich. Das gesamte Abdichtungs- und Dämmsystem nimmt dabei keinen oder kaum Schaden. Der Tausch ist minimal-invasiv möglich, dadurch bleiben Optik, Dämm- und Dichtsystematik strukturell erhalten.

  • Zeitvorteil in der Abwicklung

    Durch die Einsatzmöglichkeit von Multifunktionsfugendichtbändern werden Montagezeiten entzerrt. Es kann bis zu ein Montagetag pro Woche eingespart werden. Dies bringt Freiraum für weitere Montagen, mit dem gleichen Bestand an Montagemitarbeitern.

  • Primerlose Verarbeitung

    Bei der Verklebung des VORWANDMONTAGESYSTEMs ISO-TOP WINFRAMER kann grundsätzlich auf einen Primer verzichtet werden. Weder Systemkomponenten noch Wandsystem müssen geprimert werden. Eine Ausnahme besteht nur auf Wandflächen, die stark sandend oder porös sind.

  • Basis für die 3-Ebenen-Abdichtung

    Mit unserem Vorwandmontagesystem können die bewährten Abläufe einer RAL- und GEG-gerechten Fensterabdichtung beibehalten werden. Dafür stehen insbesondere die System­produkte unseres ISO³-FENSTERDICHTSYSTEMs zur Verfügung. Besonders empfehlenswert ist die kosten- und zeitgünstige 3-Ebenen-Abdichtung mit unseren Multifunktionsfugendichtbändern.

  • Praktischer Montageablauf

    Die perfekt aufeinander abgestimmten Systemkomponenten unseres Vorwandmontagesystems ermöglichen einen reibungslosen sowie zeit- und kostensparenden Montageablauf.

  • Zuverlässige Befestigungsgrundlage

    Mit den Systemtypen des VORWANDMONTAGESYSTEMs ISO-TOP WINFRAMER ist die Montage genauso einfach und komfortabel wie bei der Laibungsmontage.

  • Planungshilfe

    Basierend auf den umfassenden Prüfungen und Zulassungen unseres Vorwandmontagesystems ISO-TOP WINFRAMER berechnen unsere ISO-BAUBERATER alle nötigen statischen Belastungswerte und helfen bei der Ausarbeitung der nötigen Planungsdetails. Dazu gehört auch die Ermittlung der Gesamtmengen der Systemkomponenten, des Systemklebers und der nötigen Befestigungsmittel. Ergänzend dazu stehen im ISO-PORTAL weitere Planungstools zu Verfügung.

  • Solare Wärmegewinne

    Durch die Verwendung des Vorwandmontagesystems ISO-TOP WINFRAMER sitzen die Fenster in der Dämmebene und lassen durch die reduzierte Schattenwirkung auf der Innenlaibung mehr Licht in den Innenraum. Die dadurch gewonnene Sonnenenergie (solare Wärmegewinne) wirkt sich positiv auf die Energiebilanz des Gebäudes aus.

Einfache und Zeitsparende Montage des Vorwandmontage Systems

Eine weitere große Stärke unseres VORWANDMONTAGESYSTEMs zeigt sich in der Anwendung. Die Montage sowie die mechanische Befestigung und Abdichtung wird deutlich vereinfacht.

Montageanleitung ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1“ in einzelnen Schritten

  1. Die Systemwinkel werden auf Format zugeschnitten. Der Dämmkern bleibt dabei in eingeklapptem Zustand, sodass gleiche Anschnittflächen entstehen.


  2. Der Systemkleber ISO-TOP FLEXKLEBER WF wird auf die Systemwinkel in 2 durchgängigen Kleberraupen aufgetragen.


  3. Zuerst wird der untere waagerechte Systemwinkel montiert. Dabei wird er an das Mauerwerk gedrückt und angerieben, damit sich die Klebermenge gleichmäßig verteilt.


  4. Zusätzlich werden die Systemwinkel umlaufend mechanisch verschraubt. Vor der beidseitigen Verschraubung muss vorgebohrt werden, um Ausbrüche zu verhindern.


  5. Nach der Verschraubung werden mehrere Klebepunkte auf dem Dämmkern mit ISO-TOP FLEXKLEBER WF angebracht und zur Fixierung wieder zurückgeklappt.


  6. Bei der Montage der seitlichen Systemwinkel erfolgt eine luftdichte Verklebung der Stoßflächen mit ISO-TOP FLEXKLEBER WF.


  7. Dann wird der erste seitliche Systemwinkel im Anschluss an den unteren waagerechten Systemwinkel entsprechend montiert.


  8. Der zweite seitliche Systemwinkel wird nach dem gleichen Montageablauf befestigt.



  9. Durch Anbringung des oberen Systemwinkels entsteht die komplette Umrahmung der Fensteröffnung.



  10. Nach erfolgter Montage der Systemwinkel werden die mit dem Multifunktionsfugendichtband ISO-BLOCO ONE abgedichteten Fenster RALgerecht eingebaut.


Vorwandmontage System: Montagevideo ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1“ im Zeitraffer

Vorwandmontage System: Produktdatenblätter zum Download

Vorwandmontagesystem Anwendungsbereiche

  • Das Vorwandmontage System zur Vorfertigung bei Großprojekten
  • Das Vorwandmontage System für Brandschutzfassaden
  • Das Vorwandmontage System für kleine und mittlere Größen
  • Das Vorwandmontage System für große Fensterelemente

Vorwandmontage-Systeme im Detail

ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1”
ISO-TOP WINFRAMER TYP 1

Das passivhauszertifizierte VORWANDMONTAGESYSTEM ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1“ kann für alle Gebäudearten eingesetzt werden. Die Systemwinkel (Montagewinkel) und Systemplatten des VWM sind geeignet zur Lastabtragung von Fenstern und Türelementen wie Balkontüren und Terrassentüren. Wichtige Details: Das nach RC 2, RC 3 und TRAV geprüfte System bietet dabei eine optimale Grundlage für eine energieeffiziente Isolierung der Fensteranschlussfugen.

ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1“


ISO-TOP WINFRAMER TYP 1 E30ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1” E30

Das VORWANDMONTAGESYSTEM ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1” E30 wurde auf Basis des „TYP 1” entwickelt. Details: Durch den schützenden Bläheffekt des Werkstoffs PURATHERM E30 bei großer Hitzeeinwirkung im Brandfall ist der ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1“ E30 zur Vorwandmontage für Fenster speziell für den Einsatz in Brandschutzfassaden konzipiert.

ISO-TOP WINFRAMER „TYP 1“ E30


ISO-TOP WINFRAMER TYP 3ISO-TOP WINFRAMER „TYP 3”

Das passivhauszertifizierte VORWANDMONTAGESYSTEM ISO-TOP WINFRAMER „TYP 3” bietet hohe Tragfähigkeit und Lastabtragung in Einem. Es lässt sich perfekt in Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) integrieren. Besonders gute Ψ-Werte in Kombination mit dem Material lassen dem Planer viele Möglichkeiten offen. Die Systemkanteln können optional zur zusätzlichen Stabilisierung mit Aluminiumwinkeln (Montagewinkel) ausgesteift werden, um bei großen Elementen bei Bedarf genug Spielraum für erhöhte Lastanforderungen zu haben.

ISO-TOP WINFRAMER „TYP 3“


ISO-TOP WINFRAMER TYP 3ISO-TOP KONSTRUKTIONSPLATTEN WF3

ISO-TOP KONSTRUKTIONSPLATTEN WF3 aus hochverdichtetem THERMAPOR bieten die Möglichkeit der individuellen, konstruktiven Anpassung für Montage- und Abdichtungsdetails im VORWANDMONTAGESYSTEM ISO-TOP WINFRAMER. Sie lassen sich durch Sägen oder Fräsen in Dimension und Geometrie individuell den Bedürfnissen auf der Baustelle anpassen. Dabei sind sie sowohl als Adapterplatten in Kombination mit den Systemkanteln oder auch einzeln als Unterbauprofile, Futterleisten sowie Fensterbankformteile und bei der Einpassung von Rollo- und Raffstorekästen verwendbar.

ISO-TOP KONSTRUKTIONSPLATTEN WF3

 

ISO-TOP WINFRAMER BERECHNUNGSTOOL

Berechnen Sie Ihren konkreten Materialbedarf an ISO-TOP WINFRAMER SYSTEMWINKELn

Mehr erfahren
  • Direkthilfe
  • Produkte

PRODUKTAUSWAHL

Wir helfen Ihnen dabei das ideale Produkt für Ihre Anforderungen zu finden

zum Service-Bereich

ANWENDUNGSHILFE

Wir helfen Ihnen bei der Verarbeitung unserer Produkte mit Tipps und Know how

zum Service-Bereich

RÜCKRUF / Terminvereinbarung

Sie möchten einen persönlichen Termin oder einen Rückruf vereinbaren? Wir sind gerne für Sie da.

 

 

Termin vereinbaren

Rückruf veranlassen